GREAT GIG EPITAPH BAKUM OPEN AIR FESTIVAL 10.8.2012

Fotos: Jens-Christian Schulze

EPITAPH GRUGAHALLE, ESSEN 13.10.2012

DANGER MAN JETZT IM SHOP!

Das neue Epitaph  Album – Danger Man

ist jetzt im Shop verfügbar.

Zum ersten mal auf CD, seit dem Original-Release aus dem Jahre 1982. Das letzte Vermächtnis der Krautrocklegende in Originalbesetzung! Digi-Pack mit Booklet, unveröffentlichten Fotos und ausführlichen Linernotes. Inklusive zwei exklusiver Bonus-Tracks!

Höre in die CD herein:

Long Live The Children
;
Ain’t No Liar
;
Heartless

LINDENBRAUEREI UNNA

SAMSTAG, DEN 31.03.2012,
LINDENBRAUEREI UNNA

EPITAPH
STILL STANDING STRONG

STILL STANDING STRONG2000 feierten sie ihr phänomenales Comeback in der komplett ausverkauften Lindenbrauerei. Seitdem sind sie bei jeder ihrer Tourneen immer wieder gern in Unna zu Gast. Und stehen am Samstag, den 31.03.1012, im Rahmen ihrer „Still Standing Strong“ – Tour wieder „live“ auf der Bühne der „Linde“.

„Für uns ist es immer wieder etwas ganz besonderes, hier ein Konzert zu spielen und die Halle zu rocken“, so der in Holzwickede lebende Bernie Kolbe – Bassist, Sänger und Mitbegründer der Band. „In Unna haben wir EPITAPH in 2000 wiedergeboren. Seitdem sind wir regelmäßig auf Tour, haben mehrere neue Studioalben veröffentlicht und daran gearbeitet, dass auch unser altes Material wieder erhältlich ist.“

So steht seit Mitte 2011 zur Freude aller Fans u. a. auch das 2 DVD-Set „Live at Rockpalast“ mit allen drei Rockpalast-Konzerten (1977, 1979 und 2004) der Band erstmals in den Regalen.

Wenige Tage vor dem Konzert wird auch das „Danger Man“-Album, 1982 erstmals veröffentlicht, in remasterter Version wieder erhältlich sein. „Für mich ist es das kommerziellste Album, das wie jemals eingespielt haben.“, so Kolbe. „Und natürlich werden wir einige Titel daraus auch live spielen.“

„Wer EPITAPH live gesehen hat, weiß, wie sie begeistern können“ so Alan Tepper im renommierten Musikmagazin ECLIPSED. Und weiter: „Sie spielen mit einer Power, die viele jüngere Acts wie biedere Anzugträger aussehen lässt.“

Oder anders gesagt: Auch nach über vier Jahrzehnten im Rockgeschäft stellen EPITAPH immer wieder unter Beweis, dass sie über die Jahre nichts von ihrer Magie, ihrer unglaublichen Vitalität, der unbegrenzten Spielfreude und ihrer Klasse eingebüßt haben.

(c) Dirk Osterhaus

EINE VISUELLE ZEITREISE AUF DVD EPITAPH – LIVE AT ROCKPALAST

Mit Ungeduld wurde die Veröffentlichung der ‚Rock-palast’-Konzerte von den erwartet. Jetzt endlich ist LIVE AT ROCKPALAST – KRAUTROCK LEGENDS VOL. 1 (MIG 90387) erstmals auf DVD erhältlich. Eine außergewöhnliche, visuelle Zeitreise, die durch alle drei ‚Rockpalast’-Konzerte EPITAPHS führt – von ihrem ersten Auftritt 1977 über die Aufzeichnung aus dem Jahr 1979 bis hin zu ihrem dritten Konzert, dem ‚Rockpalast’ – Event 2004.
Video: Live at Rockpalast
Zusammen mit den beiden Titeln „Early Morning“ und „Little Maggie“ aus dem legendären BEAT CLUB, aufgenommen 1972, ist LIVE AT ROCKPALAST eine umfassende, wunderbare Dokumentation über eine Band, die von vielen als eine der innovativsten englisch-sprachigen Rockbands gesehen wird, die in Deutschland aktiv war und bis heute mit immer neuen Alben und großartigen live – Auftritten zu überzeugen weiß. Parallel zum 2 DVD-Set ist ein 2 CD-Set (MIG 90382) EPITAPH – LIVE AT ROCKPALAST, mit den Konzerten 1977 und 1979 erhältlich. Ebenfalls bereits veröffentlicht: EPITAPH – LIVE AT ROCKPALAST 2004 (M2 MUSIC/IN-AKUSTIK 20071).

DAS LEGENDÄRE US-ALBUM OUTSIDE THE LAW IST WIEDER ERHÄLTLICH!

Digital überarbeitet und mit reichlich Bonusmaterial ausgestattet ist ‚Outside The Law’ jetzt endlich wieder erhältlich! Das als legendär geltende Album der Band wurde 1973 in den Omega Studios in Chicago aufgenommen und 1974 erstmals von Billingsgate Records in den USA veröffentlicht.

Die liebevoll gestaltete Neuausgabe enthält das remasterte Album, ein 16seitiges Booklet mit der kompletten Entstehungsgeschichte dieses Albums, zahlreichen Anekdoten und den Lyrics, drei aus dem Jahre 1976 datierende und bisher unveröffentlichten Studioaufnahmen (The Lost Tapes) und vier live-Tracks, die bei dem Reunion-Konzert EPITAPHS im Jahre 2000 aufgenommen wurden.

ROCK MAGAZIN ‚ECLIPSED’ PRÄSENTIERT „LIVE AT ROCKPALAST“ ALS DVD DES MONATS

Es liest sich wie eine Liebeserklärung! Geradezu euphorisch stellt Alan Tepper das 2 DVD-Set „Live at Rockpalast“ in ECLIPSED (September 2011) vor, würdigt EPITAPH als eine der mitreißendsten deutschen Bands“, attestiert „Power, die viele jüngere Bands wie biedere Anzugträger aussehen lässt“ und spricht beim Bonus -material, den BEAT-CLUB-Titeln von einer „Ohren- und Augen-weide“. Sein Fazit: „EPITAPH stehen für lebendige Rockgeschichte, die fortgeschrieben wird.“